Google Pixel 7-Prototyp „zum Verkauf“ auf Facebook Marketplace

Telset.id, Jakarta – Nachdem es zuvor auf der eBay-Website zum Verkauf angeboten wurde, wird ein weiterer Google Pixel 7-Prototyp auf dem Facebook-Marktplatz verkauft. Dies basiert auf dem Geständnis eines Reddit-Nutzers, der behauptete, das Google Pixel 7 Pro auf der Plattform gekauft zu haben.

Laut dem Reddit-Benutzer trägt das Gerät den Codenamen AMC20, das als Google Pixel 6 Pro aufgeführt ist, das ohne die Box verkauft wird. Allerdings wird stark vermutet, dass es sich bei dem Handy nicht um das Pixel 6 Pro handelt.

Dies ist der zweite Fall in der vergangenen Woche. Zuvor erschien auch ein Pixel 7 Pro-Prototyp auf der eBay-Website. Berichten zufolge hat jemand einen Pixel 7-Prototypen auf der eBay-Website gelistet.

Unterdessen gab Android-Experte Mishaal Rahman an, dass die Fotos anscheinend mit einem anderen Prototypen aufgenommen wurden – dem Pixel 7 Pro, was in der Reflexion auf der glänzenden Rückseite des Telefons zu sehen ist.

Die Person, die den 7 Pro-Prototyp auf Facebook gekauft hat, dachte, es sei dasselbe Telefon, mit dem die Fotos gemacht wurden. „Das ist nicht das Google Pixel 6 Pro“, wurde Mishaal zitiert Telefon aus Der Rand.

LESEN SIE AUCH:

Google hat das Pixel 7 und Pixel 7 Pro letzten Monat auf der I/O angekündigt. Zu dieser Zeit wurde gesehen, wie das Gerät im Allgemeinen aussieht und technische Daten enthält. Nicht zu viel wird von Google der Öffentlichkeit preisgegeben.

Das Pixel 7 und 7 Pro werden wahrscheinlich im Oktober 2022 offiziell mit Android 13 debütieren. Der Leak dieses angeblichen Prototyps sagt auch nicht viel darüber aus, was wir von den Telefonen erwarten können.

Nur eine Bestätigung, dass das Telefon ein anderes Modem als die Pixel 6-Serie verwendet, und es sieht so aus, als würde es mit einer 256-GB-Speichervariante und 12 GB RAM geliefert.

Nicht viele Informationen, die wir von diesem Leck bekommen können. Der Käufer des Pixel-7-Prototyps könnte vermuten, dass das Gerät gut funktioniert. Leider verriet er nicht, wie viel der Kaufpreis des Telefons, das angeblich ein Prototyp des Pixel 7 war, kosten würde.

LESEN SIE AUCH: Vollständige technische Daten von Google Pixel 6a

Zuvor erschien der Pixel 7-Prototyp auf der eBay-Website. Smartphone Es wurde von einem Konto namens Meetveeru für 450 USD oder rund 6,5 Millionen Rupien verkauft.

Basierend auf der geschriebenen Beschreibung behauptet der Verkäufer, dass das Pixel 7 bereits das Betriebssystem Android 13, 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher verwendet.

Das Telefon wurde ohne Box-Alias-Bar verkauft. Der Verkäufer legt keine Handbücher und anderes Zubehör als Unterstützung bei, genau wie bei einem neuen Gerät. [SN/HBS]