Post in Instagram Story kann nicht geteilt werden – warum nicht?

Instagram hat eine Menge erstaunlicher Funktionen, die es uns ermöglichen, mit anderen Konten auf der Plattform zu interagieren. Sie funktionieren jedoch möglicherweise nicht immer so, wie sie sollen. Wenn Sie beim Versuch, einen Instagram-Post mit Ihren Stories zu teilen, auf Probleme gestoßen sind, sind Sie hier genau richtig. Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie Schwierigkeiten haben könnten.

Post in Instagram Story kann nicht geteilt werden – warum nicht?

Um Fehler beim Teilen von Beiträgen in Ihren Instagram Stories zu beheben, schauen Sie nicht weiter als in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung. Beginnen wir damit, herauszufinden, warum diese Funktion in Ihrem Konto möglicherweise nicht funktioniert.

Warum Post nicht in Instagram Story geteilt wird

Es gibt drei Hauptgründe, warum Sie Schwierigkeiten haben könnten, einen Beitrag in Ihren Instagram Stories zu teilen.

Konto Typ

Sie können einen Beitrag in Ihrer Story nicht teilen, wenn die Schaltfläche „Beitrag zur Story hinzufügen“ fehlt. Diese Funktion ist nur für öffentliche Konten verfügbar. Wenn Sie versuchen, einen Beitrag von einem privaten Konto aus zu teilen, ist die Schaltfläche „Teilen“ nicht verfügbar und Sie können nicht fortfahren.

Sie können überprüfen, ob das angezeigte Instagram-Konto öffentlich oder privat ist. Öffnen Sie dazu Instagram im Inkognito-Modus und suchen Sie nach demselben Konto. Wenn es privat ist, werden die Beiträge ausgeblendet und auf der Kontoseite steht „Dieses Konto ist privat“.

Freigabeberechtigung zurückgehalten

Der zweite Grund, warum Sie möglicherweise einen Beitrag in Ihrer Story nicht teilen können, ist, wenn das andere Konto das Teilen deaktiviert hat. Ein Instagram-Kontoinhaber kann Follower daran hindern, ihre Inhalte erneut zu teilen. In diesem Fall ist die Schaltfläche „Beitrag zur Story hinzufügen“ nicht verfügbar. Das Teilen von Beiträgen kann deaktiviert werden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffne Instagram und gehe zu deinem Profil.
  2. Tippen Sie auf die drei Linien in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie auf „Datenschutz“ und dann auf „Story“.
  4. Deaktivieren Sie die Option „Teilen in der Story zulassen“.

Instagram-Störungen

Wenn Ihre Instagram-App nicht aktualisiert wird, zeigt Ihr Konto möglicherweise nicht die Schaltfläche „Beiträge zur Story hinzufügen“ an. Es könnte auch sein, dass die Plattform an ihrem Ende einige Probleme hat. Instagram führt auch verschiedene Funktionen an verschiedenen Orten ein, daher kann es sein, dass in Ihrem Konto die Option „Beitrag zur Story hinzufügen“ nicht aktiviert ist.

So beheben Sie, wenn Sie einen Beitrag nicht in einer Instagram-Story teilen können

Sehen wir uns nun an, wie wir einige der häufigsten Probleme beim erneuten Teilen beheben können.

Resharing Toggle zurücksetzen

Das Zurücksetzen des Umschalters „Erneutes Teilen von Geschichten zulassen“ könnte den Zweck erfüllen. Dazu müssen Sie zunächst den Toggle deaktivieren.

  1. Öffnen Sie die Instagram-App und klicken Sie auf Ihr Profil.
  2. Drücken Sie das dreizeilige Menü in der oberen rechten Ecke.
  3. Gehen Sie zu „Einstellungen“ und dann zu „Datenschutz“.
  4. Navigieren Sie zu „Story“ und schalten Sie dann „Teilen in Story zulassen“ um, um es zu deaktivieren.

Nachdem die Funktion deaktiviert wurde, starten Sie Ihr Gerät neu und aktivieren Sie es erneut. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu aktivieren:

  1. Öffne Instagram und tippe auf dein Profil.
  2. Klicken Sie oben rechts auf die drei Striche.
  3. Tippen Sie auf „Einstellungen“ und dann auf „Datenschutz“.
  4. Klicken Sie auf „Story“ und schalten Sie dann die Option „Erneutes Teilen von Storys zulassen“ um.

Instagram deinstallieren

Das Deinstallieren von Instagram und das anschließende Neuinstallieren der App könnte Ihr Problem beheben, wenn Sie versuchen, Beiträge auf der Plattform zu teilen. Seien Sie versichert, dass alle Ihre Instagram-Posts und Follower intakt bleiben.

Cache leeren

Dies ist ein Fix, der nur für Android-Benutzer funktioniert. Befolgen Sie die beschriebenen Schritte, um den Cache zu leeren.

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ und navigieren Sie zu „Apps & Benachrichtigungen“.
  2. Tippen Sie auf „Instagram“.
  3. Klicken Sie anschließend auf „Speicher“ und „Cache leeren“.

Versuchen Sie, einen Beitrag zu teilen, um zu sehen, ob das Problem behoben wurde.

Verwenden Sie ein anderes Telefon

Überraschenderweise könnte die Verwendung eines anderen Telefons zum erneuten Teilen eines Beitrags tatsächlich funktionieren. Einige Benutzer stellen fest, dass die Schaltfläche „Beitrag zur Story hinzufügen“ erneut angezeigt wird, nachdem sie sich von einem anderen Gerät aus bei ihrem Konto angemeldet haben.

Konto öffentlich machen

Wenn Sie ein privates Konto haben, können Ihre Freunde und Follower Ihre Fotos nicht erneut veröffentlichen. Sie können Ihr Konto öffentlich machen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie Instagram und klicken Sie auf Ihr Profil.
  2. Tippen Sie oben rechts auf die drei Striche.
  3. Gehen Sie zu „Einstellungen“ und dann zu „Datenschutz“.
  4. Schalten Sie unter „Kontodatenschutz“ die Option „Privates Konto“ um.
  5. Wenn Sie dies deaktivieren, wird Ihr Konto öffentlich.

Ihr Konto verfügt jetzt über die Schaltfläche „Beitrag zu Story hinzufügen“, die Sie benötigen, um Inhalte in Ihren Storys erneut zu posten.

Story ohne „Beitrag zu meiner Story hinzufügen“-Button teilen

Wenn Sie immer noch die Schaltfläche „Beitrag zu meiner Story hinzufügen“ vermissen, dann ist es an der Zeit, kreativ zu werden. Sie können einfach einen Screenshot des Beitrags machen, den Sie teilen möchten, und ihn dann auf Ihre Seite hochladen. Der Benutzer wird nicht benachrichtigt, wenn Sie dies tun, also sollten Sie ihn wahrscheinlich im Beitrag markieren. Diese Methode funktioniert jedoch nicht, wenn Sie ein Video teilen möchten.

Alternativ können Sie den Beitrag herunterladen und teilen. Diese Option sollte auch für Videoinhalte funktionieren. So geht’s:

  1. Öffnen Sie Instagram und suchen Sie den Beitrag, den Sie teilen möchten.
  2. Tippen Sie oben auf die drei Punkte und dann auf „Link kopieren“.
  3. Öffnen Sie Instagram Photo Download und fügen Sie den Link zum Herunterladen ein.

Der Beitrag ist jetzt auf Ihrem Gerät verfügbar und kann auf Ihre Seite hochgeladen werden. Beachten Sie, dass Sie keine Inhalte von einem privaten Konto herunterladen können.

Melden Sie das Problem

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie das Problem Instagram melden. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Beschwerde einreichen.

  1. Gehen Sie zu Ihrer Instagram-App und tippen Sie auf Ihr Profil.
  2. Navigieren Sie zu „Einstellungen“ und dann zu „Hilfe“.
  3. Wenn die Aufforderung erscheint, klicken Sie auf „Problem melden“.
  4. Geben Sie das Problem ein. Sie können sogar einen Screenshot des Problems machen.
  5. Klicken Sie oben rechts auf „Senden“.

Drücken Sie diesen Share-Button

Das Teilen von Beiträgen in Ihren Instagram Stories ist ziemlich einfach. Es kann Fälle geben, in denen Probleme beim erneuten Posten von Inhalten auftreten, und hier haben wir die häufigsten Problembereiche gesehen. Wir haben Ihnen auch gezeigt, auf welche Herausforderungen Sie stoßen könnten, und Ihnen Alternativen aufgezeigt, um erfolgreich in Ihren Stories zu posten. Mit diesem Tutorial sollten Sie in der Lage sein, Fehler beim Teilen dieser Fotos zu beheben.

Hatten Sie Probleme beim Teilen von Beiträgen in Ihren Instagram Stories? Teilen Sie uns mit, auf welche Probleme Sie gestoßen sind.