Um TikTok zu bekämpfen, erhöht Meta die Länge der Videos von Reels Instagram

  • Share

Telset.id, Jakarta – Um gegen TikTok antreten zu können, hat Meta eine Reihe neuer Funktionen auf Instagram Reels und Facebook Reels hinzugefügt. Die bereitgestellten Funktionen beziehen sich auf die Videobearbeitungsfunktion und das Hinzufügen der Videodauer von Instagram Reels.

Zuvor sagte Mark Zuckerberg, CEO von Meta, dass Reels Benutzer unter jungen Leuten anziehen wolle, die oft Zeit damit verbrachten, auf TikTok zuzugreifen.

Daher bringt Meta, wie kürzlich angekündigt, weiterhin neue Funktionen für Instagram Reels. Zitiert Telefon von Engadget am Freitag (6.3.202) erhielt Reels mehrere Funktionen, die bereits in Stories vorhanden sind.

Die fraglichen Features sind Umfrage-Features, Emojis und Quiz-Sticker. Eine Funktion, die seit Jahren dazu beiträgt, das Benutzerengagement in Stories zu verbessern.

Darüber hinaus fügt Meta neue Bearbeitungswerkzeuge hinzu, damit die Benutzer beim Erstellen von Videos flexibler sind.

Beispielsweise können Ersteller von Inhalten ihr eigenes Audio importieren, sodass sie ihren eigenen erstellten Sound hinzufügen können, um ihn zu Reels hinzuzufügen.

LESEN SIE AUCH:

Reels Instagram-Videos

Meta fügt auch Vorlagen hinzu und erweitert die maximale Länge von Instagram Reels-Videos von anfänglich 60 Sekunden oder 1 Minute auf 90 Sekunden. Das Hinzufügen neuer Funktionen erfolgt auch auf Facebook Reels.

Meta fügt separate Bearbeitungswerkzeuge für den Desktop hinzu, einschließlich einer Video-Clipping-Funktion. Eine Funktion, die es Benutzern ermöglicht, Videoaufnahmen von längeren Videos zu machen, um sie in Reels umzuwandeln.

Facebook Reels erhält auch neue Planungs- und Audio-Tools, um das Veröffentlichen und Bearbeiten von Inhalten vom Desktop aus zu vereinfachen.

Dann werden Reels häufiger auf der Facebook-Startseite erscheinen, oder ähnlich wie Reels, das in den letzten Monaten langsam den Instagram-Feed übernommen hat.

LESEN SIE AUCH:

Um Reels-Inhalte auf Facebook dichter zu machen, stellt Meta eine Funktion vor, mit der Reels auf Instagram automatisch auf Facebook gepostet werden können. Obwohl es anspruchsvoll klingt, gibt es keine weiteren Neuigkeiten darüber, wann diese Funktionen für Benutzer verfügbar sein werden.

Freuen wir uns also einfach auf die verschiedenen Funktionen, die auf den Plattformen Instagram und Facebook Reels verfügbar sein werden. Hoffentlich können die neuen Funktionen, die präsentiert werden, Meta dabei helfen, die Vorherrschaft von TikTok zu bekämpfen. [NM/HBS]

  • Share