Yeon Jae, Sohn der rhythmischen Turnerin bei den Olympischen Spielen, wird diesen Sommer heiraten

Der rhythmische Turner und ehemalige Olympiasieger Son Yeon Jae knüpft das Ja-Wort!

Am 28. Mai gab die Agentur von Son Yeon Jae offiziell bekannt, dass der berühmte Sportler plant, noch in diesem Sommer zu heiraten.

„Diesen August wird Son Yeon Jae eine Hochzeit mit ihrem Nicht-Promi abhalten [fiancé]die neun Jahre älter ist als sie“, erklärte die Agentur.

„Die Hochzeit wird nur mit engen Freunden und Familienmitgliedern stattfinden“, fuhren sie fort. „Es wird aus Rücksicht auf den Bräutigam, der keine Berühmtheit ist, sowie die Familien auf beiden Seiten privat abgehalten.“

Schließlich schloss die Agentur: „Wir bitten Sie, Son Yeon Jae viel Segen zu senden, der sieht, wie eine wertvolle Beziehung und Liebe Früchte trägt.“

Nachdem sie sich 2017 vom Wettkampf zurückgezogen hatte, eröffnete Son Yeon Jae 2019 ihr eigenes Studio für rhythmische Gymnastik und fungiert derzeit als dessen CEO.

Herzlichen Glückwunsch an das glückliche Paar!

Quelle (1)


Wie fühlt sich dieser Artikel an?